Aktuelle Unternavigation


Sie sind hier


Die Buchloer Kindergärten

Kindertagesstätte "St. Antonia"

Alois-Reiner-Str. 8
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 99 72 90 - 0

Leiterin: Frau Anna Trautwein

Ausführliche Informationen

Kindergarten Franziskus

Ludwigstr. 19
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 9 11 91 50

Leiter: Herr Ingo Selzer

Ausführliche Informationen

Kindertagesstätte "St. Georg und Wendelin"

Kastanienweg 5
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 57 83

Leiterin: Frau Petra Krupp

Ausführliche Informationen

zur Diözese Augsburg

Integrative Kindertagesstätte "Don Bosco"

Berliner Str. 48
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 33 22

Leiterin: Frau Manuela Krömer

Ausführliche Informationen

zur Diözese Augsburg

Kindertagesstätte "Storchenkinder" Buchloe

Bgm.-Förg-Str. 6
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 9 11 94 - 06

Leiterin: Frau Susanne Mrazek

Ausführliche Informationen

alle auf-/zuklappen

Buchungsmöglichkeiten

Franziskus Kindergarten Kindertagesstätte St. AntoniaIntegrative Kindertagesstätte
Don Bosco
Kindertagesstätte
St. Georg & Wendelin
Kindertagesstätte Buchloer Storchenkinder
3 Kinder-gartengruppen3 Kindergarten-gruppen und
1 Krippengruppe
1 Kindergarten-gruppe,
3 integrative Kindergarten-gruppen und
3 Krippengruppen
3 Kindergarten-gruppen und
2 Krippengruppen
2 Kindergarten- gruppen und
3 Krippengruppen

07.00 Uhr bis
16.00 Uhr

07.00 Uhr bis
14.30 Uhr
07.00 Uhr bis 
17.00 Uhr
07.15 Uhr bis
15.00 Uhr
07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Bei Neueintritt in eine Einrichtung
Wir bitten Sie darauf zu achten, dass alle Betreuungswünsche beim Träger oder der Stadt Buchloe vorangemeldet werden müssen, auch wenn der Eintritt nicht zu Beginn des Kindergartenjahres erfolgt.

Regelung der Kindertagesstätten

Kinder, die im Aufnahmemonat jünger als 3 Jahre sind, das heißt, im Aufnahmemonat das 3. Lebensjahr nicht vollenden bzw. vollendet haben, werden in einer Einrichtung mit Krippe, nur auf einem Krippenplatz aufgenommen. 

Kinder, die im Aufnahmemonat das 3. Lebensjahr vollenden bzw. bereits vollendet haben, können nur auf einem Kindergartenplatz aufgenommen werden.

Kinder, die in einer Kinderkrippe untergebracht sind und während des laufenden Betreuungsjahres das 3. Lebensjahr vollenden, können in den Kindergartenbereich wechseln, sofern dort freie Plätze zur Verfügung stehen und der Entwicklungsstand des Kindes dies zulässt.  

Der Betreuungsvertrag für ein Krippenkind endet automatisch mit dem 31.08. des Betreuungsjahres, in dem das Kind das 3. Lebensjahr vollendet. Mit dem Wechsel vom Krippen- in den Kindergartenbereich, muss das Kind neu in einer Einrichtung angemeldet werden. 

Gastkinder in einer Buchloer Kita
Gastkinder sind Kinder die mit Hauptwohnsitz nicht in der Stadt Buchloe, incl. Ortsteile Lindenberg, Hausen und Honsolgen gemeldet sind. Dies gilt auch für Wohnsitzwechsel innerhalb des Betreuungsjahres.
Gemäß Stadtratsbeschluss werden in den kommunalen und kirchlichen Kindertagesstätten der Stadt Buchloe keine Gastkindbetreuungen erbracht.

Aufnahmekriterien

Kindertagesstätten in Buchloe sind Einrichtungen für Kinder mit Wohnsitz in der Stadt Buchloe und den Ortsteilen Lindenberg, Honsolgen und Hausen.

  • Innerhalb einer Einrichtung haben Geschwisterkinder Vorrang vor weiteren Nachmeldungen
  • Alleinerziehende berufstätige Elternteile
  • Berufstätigkeit beider Elternteile
  • Sonstige Betreuungswünsche
  • Innerhalb jeder Kategorie hat das ältere Kind Vorrang vor dem Jüngeren
  • Krippenkinder haben bei einem Wechsel in eine Kindergartengruppe kein Vorbelegungsrecht
  • Bei Platzmangel gilt der Nachweis der Berufstätigkeit beider Eltern

Kindergartengebühren

Für Kinder, die im Aufnahmemonat älter als 2,8 Jahre sind aber das 3. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und nicht in der Krippe sondern in einer Kindergartengrupppe betreut werden, wird der "u-3 Beitrag" erhoben
(Aufnahmemöglichkeit eines u-3 Kindes in einer Kindergartengruppe: nur in Einrichtungen ohne Krippengruppen).

Kernzeitbuchung ist Mindestbuchungszeit nach BayKiBiG, inkl. jeweils 15 Min. Bring- und Abholzeit.

Stand: 01.2017 (Die Elternbeiträge werden jeweils zum Beginn eines Betreuungsjahres neu angepasst)

Sonstige Beiträge im Betreuungsjahr 2017/2018

Anmeldegebühr15,00 € einmaligkeine Geschwisterermäßigung
Umbuchungsgebühr20,00 €
ab der 1. Umbuchung
Ab der 1. Umbuchung
keine Geschwisterermäßigung
Bescheinigungen zu Elternbeiträgen (z.B. Finanzamt/Arbeitgeber, etc.)15,00 € (pauschal je Jahr/Kind)keine Geschwisterermäßigung
Betriebskostendefizitpauschale für Gastkinder85,00 € monatlichkeine Geschwisterermäßigung
Geschwisterermäßigung zum Elternbeitrag50,00 €für das 2. Kind (siehe nachstehend)

Besuchen drei Kinder einer Familie die Kindertagesstätte in Buchloe (Kindergarten oder Kinderkrippe) wird für das jüngste Kind Beitragsfreiheit gewährt, sofern für drei Kinder volle Elternbeiträge gezahlt werden.

Kinder, die einen staatlichen Beitragszuschuss für das letzte Kindergartenjahr erhalten, werden bei der Kinderzahl nicht eingerechnet.

Bei der Geschwisterermäßigung wird auf voll zahlende Kinder abgestellt:
Wird für das erste Kind der Vorschulkinderzuschuss gewährt, (auch wenn der Elternbeitrag den staatl. Zuschuss übersteigt), ist für das 2 Kind der volle Elternbeitrag zu zahlen, das 3. Kind wird um  50,00 € reduziert und erst das 4. Kind wird beitragsfrei.

Tag der offenen Tür

  • 27.01.2018: Kita St. Antonia 10.00 Uhr - 12.30 Uhr
  • 02.02.2018: Kita Don Bosco 15.00 Uhr - 17.30 Uhr
  • 03.02.2018: Kita Storchenkinder und Kita St. Georg und Wendelin 10.00 Uhr - 12.30 Uhr
  • Kita Franziskus ist noch offen wg. Neubau

Termine für Anmeldungen 2018/2019

  • 22.02.2018: von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • 23.02.2018: von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Arbeitskreis KinderKram

Arbeitskreis KinderKram

Eine Arbeitsgemeinschaft für die Anliegen von Eltern, Kindern und Jugendlichen in Buchloe.

Stadt Buchloe

Rathausplatz 1
86807 Buchloe

0 82 41 / 50 01 - 0
0 82 41 / 50 01 - 40
stadt@buchloe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr


nach oben